Impressum und Datenschutz

Rechtsanwalt Wilhelm Bosse
Große Straße 21
49074 Osnabrück

Telefon: 0541 / 22 50 8
Telefax: 0541 / 20 12 86
E-Mail: info@bosse-rechtsanwalt.de
Web: www.bosse-rechtsanwalt.de

Inhaltlich verantwortlich für den Inhalt dieser Website: Rechtsanwalt Wilhelm Bosse (wie oben)

Berufsbezogene Pflichtangaben:
Rechtsanwalt Wilhelm Bosse ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Oldenburg, Staugraben 5, 26122 Oldenburg. Die Berufsbezeichnung „Rechtsanwalt“ wurde ihm in der Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Rechtsanwälte unterliegen den berufsrechtlichen Bestimmungen:

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE-Berufsregeln)

Datenschutzerklärung


1. Speicherung von Server-Log-Files
Wir speichern in unseren Server-Log-Files automatisch Informationen, die uns Dein Internet – Browser an uns übermittelt. Das sind:
  • Browsertyp/ -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  • Uhrzeit der Serveranfrage.

Diese Daten können wir nicht bestimmten Personen zuordnen. Eine Zusammenführung der Server-Log-Files mit anderen Daten wird nicht vorgenommen. Die Daten werden ferner nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

2. Verwendung von Cookies
Wir verwenden an manchen Stellen so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Deinem Rechner abgelegt werden und die der Browser speichert. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende des Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren.
3. Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit dem uns - beispielsweise durch ein auf diesem Angebot implementiertes Kontaktformular - werden Ihre Angaben unverschlüsselt an uns übertragen und zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.
4. Recht auf Auskunft, Löschung Berichtigung bzw. Änderung
Sie haben jederzeit das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden, zu erhalten . Zusätzlich haben Sie ein Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.